Die optimale Treppe für Haustiere

In Allgemein by Treppenbau Biehler

Biehler – die optimale Treppe für Haustiere

Hunde und Katzen sind großartige Gefährten. Sie bringen ihre Besitzer zum Lachen und leisten in guten und schlechten Zeiten Gesellschaft. Es gibt jedoch einige praktische Details, auf die Haustierbesitzer achten sollten. Dazu gehören nicht nur die Auswahl des optimalen Tierfutters, regelmäßige Check-ups beim Tierarzt und eine artgerechte Haltung, sondern auch die Auswahl einer haustiergerechten Treppe.

Haustiergerecht bedeutet: Die Treppe sollte sowohl den Bedürfnissen des Menschen als auch den Bedürfnissen des Tiers in puncto Pflegeleichtigkeit, Robustheit und

Rutschhemmung entgegenkommen. Bei Treppenbau Biehler finden anspruchsvolle Kunden eine geeignete Treppe für sich und ihr Haustier.

Worauf ist bei der Auswahl einer geeigneten Treppe zu achten?

Wer ein Haus baut oder seine Treppe sanieren möchte, sollte bei der Auswahl der Treppe einige Punkte besonders im Blick haben. Hunde und Katzen halten sich einen Großteil der Zeit im Freien auf und tragen deshalb oft Schmutz von der Straße oder der Wiese ins Haus hinein. Außerdem neigen Haustiere dazu, Haare zu verlieren. Hausbesitzer sollten also unbedingt darauf achten, eine zu wählen. Eine Treppe mit Läufer oder Textilauflage mag den optischen Bedürfnissen und dem Komfort entgegenkommen, ist aber nur schwer zu reinigen.

Glücklicherweise gibt es Hersteller wie Kenngott, die optisch ansprechende und zugleich extrem leicht zu reinigende Treppen im Angebot haben – etwa die haustiergerechten Treppen mit dem Stufenmaterial Longlife.

Auch andere Details sollten Tierbesitzer bei der Auswahl der Treppe berücksichtigen. So sollten die Gitterstäbe der Treppe einen ausreichenden Abstand zueinander haben, falls das neugierige Haustier einmal auf die Idee kommen sollte, den Kopf hindurchzustecken.

Kenngott Longlife – maximale Sicherheit für Mensch und Haustier

Der Hersteller Kenngott hat mit dem Treppenstufenmaterial Longlife eine Optimallösung für Mensch und Haustier entwickelt. Dieses innovative Trittmaterial ist nicht nur extrem robust und widerstandsfähig, sondern auch – wichtig für Haustierbesitzer – äußerst pflegeleicht. Tierhaare und Schmutz lassen sich bei Longlife Treppen in kürzester Zeit mühelos entfernen. Zudem verfügt dieser Treppentyp über maximale Rutschhemmung. So können sowohl Mensch als auch Tier jederzeit auf eine hohe Trittsicherheit vertrauen, wenn sie diese Treppe betreten.

Die Longlife Treppen sind außerdem umweltfreundlich und lassen sich individuell designen.

Hausbesitzer können somit eine Treppe wählen, die perfekt zum Einrichtungsstil, zur

Architektur und zum gewünschten Geländer passt. Ganz wichtig außerdem: Das Longlife Stufenmaterial eignet sich auch für eine nachträgliche Sanierung der Treppe. Hausbesitzer, die sich einen Hund oder eine Katze anschaffen, können ihre Treppe somit nachträglich auf die Bedürfnisse ihres neuen Mitbewohners abstimmen. Das Team von Treppenbau Biehler setzt die Treppensanierung wunschgemäß um.